Wähle Glücklichkeit

Wir denken oft an Glück als etwas, das uns passiert und nicht als etwas, das wir wählen. Laut Sonja Lyubomirsky, Psychologieprofessorin an der University of California in Riverside, hängen jedoch nur 10 Prozent unseres Glücks von unseren Lebensumständen ab. Um Ihr Leben zu lieben, treffen Sie eine bewusste Entscheidung, um positiver zu denken. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie zwar nicht immer ändern können, was mit Ihnen geschieht, aber Sie können ändern, wie Sie darauf reagieren. Versuchen Sie, in bestimmten Situationen nach dem Silberstreifen zu suchen, anstatt mit Ihrer instinktiven Reaktion umzugehen. Erstellen Sie ein „Glückstagebuch“, um Ihnen zu helfen. Denken Sie darüber nach, wofür Sie jeden Tag dankbar sein müssen.

Im Moment leben

Vielen von uns fällt es schwer, die Gegenwart zu genießen, weil wir so beschäftigt sind, in der Vergangenheit zu verweilen und uns Sorgen um die Zukunft zu machen. Lernen aus der Vergangenheit und Planen für die Zukunft können von Vorteil sein. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den größten Teil Ihrer Zeit darauf konzentrieren, die Gegenwart zu genießen. Versuchen Sie insbesondere, das Bedauern loszulassen. Denken Sie daran, dass Ihr Bedauern nichts daran ändern wird, was geschehen ist. es wird nur dein gegenwärtiges Glück ruinieren. Machen Sie Wiedergutmachungen und versuchen Sie, aus Ihren Fehlern zu lernen. Lassen Sie sie dann los und widmen Sie Ihre Energie, um ein Leben zu schaffen, das Sie lieben.

Sei dein eigener bester Freund

Um dein Leben wirklich zu lieben, musst du anfangen, dich selbst zu lieben. Wir sehen uns oft im schlechtesten Licht, besonders wenn das Leben nicht so läuft, wie wir es wollen. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich nicht selbst die Schuld geben, nur weil Sie das Gefühl haben, dass etwas in Ihrem Leben nicht geklappt hat. Versuchen Sie, sich nicht auf harte Vergleiche mit anderen und all Ihre wahrgenommenen Fehler zu konzentrieren, sondern erinnern Sie sich regelmäßig an alle guten Eigenschaften und Erfolge, die Sie bisher erzielt haben, und lernen Sie, die einzigartige Person zu schätzen, die Sie sind.

Machen Sie jeden Tag zu etwas Besonderem

Es ist leicht, in eine Brunft zu geraten, in der wir Tag für Tag die gleichen Dinge tun, während uns unsere Tage wie eine routinemäßige Unschärfe vorbeiziehen. Ab sofort können Sie Ihre Routine aufpeppen, indem Sie schwören, jeden Tag oder jede Woche eine Kleinigkeit anders zu machen. Tragen Sie etwas, das Sie normalerweise nicht tragen würden, versuchen Sie es mit einem anderen Training oder bestellen Sie vielleicht einen anderen Kaffee. Fallen Sie auch nicht in die Falle, Ihr Glück hinauszuschieben, indem Sie alles Besondere „zum Besten“ aufbewahren. Verschönern Sie stattdessen den Alltag, indem Sie Ihre Diamantohrringe oder Ihre Lieblingsunterwäsche aus Seide anziehen oder sich ein Glas Champagner gönnen. Warten Sie nicht auf besondere Anlässe, um Ihr Leben in vollen Zügen zu genießen – beginnen Sie, jeden Tag zu zählen.

Füllen Sie Ihre Zeit mit Dingen, die wichtig sind

Oft füllen wir unsere Zeit mit den Dingen, von denen wir denken, dass wir sie eher tun sollten als dass wir sie wollen, was bedeutet, dass wir nie ganz dazu kommen, die Dinge zu tun, die uns glücklich machen. Anstatt Ihre kostbare Zeit unbemerkt zu verlieren, gehen Sie Ihre Woche im Kopf durch und überlegen Sie, wie Sie Ihre Zeit verbringen, schreiben Sie alles auf, was Sie tun und wie viel Zeit Sie dafür aufwenden. Sobald Sie Ihre Woche vor sich haben, können Sie herausfinden, wie Sie Ihre Stunden maximieren, was Sie einschränken und wie Sie Platz für wertvollere Aktivitäten schaffen können.

Machen Sie diese “verlorenen Stunden” Count

Viele unserer Stunden gehen durch lange Wege, ereignislose Mittagspausen und alltägliche Morgenrituale verloren. Um das Beste aus Ihrem Tag herauszuholen, versuchen Sie, diese Stunden zu zählen.

Nutzen Sie zum Beispiel Ihre Reise zur Arbeit und die Mittagspause, um ein gutes Buch zu lesen oder anzuhören. mach eine Übung; oder etwas Kreatives tun, wie z. B. Zeichnen oder Schreiben. Nutzen Sie auch Ihren Morgen als wertvolle Gelegenheit für ein bisschen Zeit mit mir. Stehen Sie früh auf und schauen Sie sich Ihre Lieblingssendung im Fernsehen an, machen Sie ein reichhaltiges Frühstück im Bett oder tauschen Sie Ihre Dusche gegen ein luxuriöses Schaumbad. Indem Sie Ihre Morgen damit verbringen, etwas zu tun, das Sie lieben, können Sie Ihr Leben von dem Moment an lieben, in dem Sie aufwachen.

Ein Problemlöser werden

Viele von uns haben die Angewohnheit, viel Zeit damit zu verbringen, über ihre Probleme zu diskutieren und darüber zu jammern, aber nur sehr wenig Zeit damit, über Möglichkeiten zur Lösung nachzudenken. Machen Sie sich zu einem Problemlöser und überlegen Sie, wie Sie Ihr Glück ändern können, anstatt sich selbst als Opfer zu sehen. Machen Sie eine Liste mit allen Dingen, die Sie möglicherweise stören oder die Sie ändern möchten, und notieren Sie einige mögliche Lösungen. Machen Sie dann einen Plan, um jedes Problem einzeln anzugehen.

Kennen Sie Ihre Grenzen

Sich Herausforderungen zu stellen und sich mit den richtigen Dingen zu beschäftigen, kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Leben zu verbessern. Zu viel zu tun, kann genau das Gegenteil bewirken. Selbst wenn Sie jemand sind, der von Druck lebt und gerne viel Verantwortung übernimmt, hat jeder seine Grenzen und zu viel zu nehmen wird Stress und Angst verursachen. Um Ihr Glück zu steigern, kennen Sie Ihre Grenzen und lernen, wie Sie Nein sagen, ob Sie eine Aufgabe in der Arbeit delegieren oder eine Einladung zu einem gesellschaftlichen Ereignis ablehnen müssen.

Fordere dich heraus

Oft treiben wir unsere Tage durch, ohne uns jemals wirklich herauszufordern oder irgendetwas zu tun, das uns das Gefühl gibt, wirklich lebendig zu sein. Wenn Sie das Gefühl haben, aus dem Trott ausbrechen zu müssen, können Sie Ihrem Leben etwas Aufregung und Abenteuerlust verleihen, indem Sie Ihre Komfortzone verlassen und sich Ziele setzen. Egal, ob Sie sich einer physischen Herausforderung stellen, einen Rekord brechen, ein kurzfristiges Ziel erreichen oder einen Lebenstraum verwirklichen möchten, entscheiden Sie sich für etwas, das Sie erreichen möchten, und formulieren Sie einen Plan, der dies ermöglicht.

Schätzen Sie die kleinen Dinge

Wir verbringen oft unsere Zeit damit, uns auf das nächste große Ereignis oder aufregende Ereignis in unserem Leben zu freuen und auf unseren nächsten Schuss Glück zu warten. Um jedoch Ihr Leben wirklich zu lieben, müssen Sie beginnen, jeden Tag und die kleinen Dinge zu schätzen, die Sie glücklich machen. Erstellen Sie eine Liste der alltäglichen Dinge, die Sie glücklich machen – wie Ihr Lieblingsessen, das Hören Ihres Lieblingsliedes oder das Frühstück im Bett – und stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag eine dieser Leckereien einplanen.

Besuchen Sie den Lifestyles Store für meine offizielle Kleidung 😉